Der Unternehmensblog – wie sinnvoll ist er wirklich?

blog

Der Unternehmensblog – wie sinnvoll ist er wirklich?

Gerade unter dem Eindruck von Content Marketing ist der Einsatz eines Corporate Blogs, also eines Blogs über das eigene Unternehmen, ein beliebtes Werkzeug. Es generiert Inhalte und bringt die Besucher dazu, regelmäßig auf die Webseite zu kommen und sich über aktuelle Entwicklungen zu informieren. Bisher setzen aber nur wenig Unternehmen auf die vielen Vorteile, die man mit einem eigenen Blog erzielen kann. Beim Aufbau der eigenen Homepage sollte man sich daher fragen: Braucht es einen eigenen Blog für die Firma und wie kann er im Zweifel richtig eingesetzt werden?

Ein eigener Blog für mehr Kommunikation und Content

Ein gut geführter Blog für das Unternehmen erfüllt gleich mehrere Dinge, die für die Arbeit im Internet interessant sind. An erster Stelle steht natürlich die Offenheit, die man damit gegenüber den Besuchern, den Interessenten und den Kunden auf der eigenen Seite präsentiert. Diese fühlen sich nicht nur gut informiert. Mit ein wenig Einblick in das eigene Unternehmen wirkt man deutlich einladender auf die Kunden. So könnte über aktuelle Entwicklungen nicht nur in der Branche, sondern auch in der Firma informiert werden.

Zum anderen ist es eine sehr gute Möglichkeit Content zu gestalten. Ein Blog ist perfekt für Fachartikel oder kurze Informationen zu interessanten Themen geeignet. Hier lassen sich darüber hinaus sehr einfach verschiedene Medien integrieren, die die Ansprüche an gutes Content Marketing in der heutigen Zeit erfüllen würden. Durch die verschiedenen Artikel lässt sich mühelos ein Experten-Image aufbauen. Bei guten Inhalten finden diese darüber hinaus ganz von selbst den Weg auf andere Webseiten oder in die sozialen Netzwerke – kostenloses virales Marketing für die eigene Seite.

Zuletzt ist da natürlich auch noch die Suchmaschinenoptimierung. In der Regel lässt sich auf der eigenen Seite nicht unbegrenzt Content aufbauen, ohne dass es von den eigentlichen Leistungen oder Produkten ablenkt. In den Blogs kann man ausführlicher werden und dabei natürlich auch Keywords einbauen und somit Besucher auf die Seite bringen, die vielleicht bisher gar nicht auf der Suche waren. Am Ende geht es vor allem darum, dass der Blog richtig geführt wird.

Wie wird der Blog für das Unternehmen zum Erfolg?

Geht es darum, wie man einen solchen Blog auf die richtige Weise umsetzt, geht es vor allem um Qualität und Kontinuität. Die Inhalte sollten regelmäßig veröffentlicht werden, damit man eine treue Leserschaft aufbaut. Dabei ist es wichtig, dass die Einträge einen Mehrwert für den Leser bieten und nicht einfach nur verpackte Werbebotschaften sind. So lassen sie sich auch in den sozialen Netzwerken benutzen und sind somit auf doppelte Weise wichtig für das Content Marketing der eigenen Firma. Mit dem Einbau von Medien kann man den Content weiter verbessern und somit dafür sorgen, dass die Leser noch interaktiver mit den Inhalten umgehen.

Wenn Sie die Möglichkeiten eines eigenen Blogs für Ihr Unternehmen nutzen möchten, bieten wir Ihnen gerne die entsprechende Unterstützung dabei. Von der Integration in Ihrer Webseite bis hin zu der richtigen Strategie für den Content – wir beraten Sie gerne beim Aufbau eines eigenen Blogs für Ihre Firma.

Leave a Reply

MENU

Facebook